als .pdf Datei herunterladen

Nel ASA und Plug Power kommen voran, Jinkosolar in der Kurve, AMC Entertainment diffizil

US-Standardwerte holen gegen Technologieaktien etwas auf

NTG24 - Nel ASA und Plug Power kommen voran, Jinkosolar in der Kurve, AMC Entertainment diffizil

 

Während der breite Aktienmarkt heute versucht, in der letzten Woche verlorengegangenes Terrain zurückzugewinnen, orientieren sich die Einzelwerte weiter an ihren eigenen Musterkoordinaten. Dabei fällt die sich dem Abschluss nähernde Bodenbildung bei der Aktie von Nel ASA, aber auch von Plug Power auf. Auch Jinkosolar scheint eine höhere Symmetrie ihres Bodens anzustreben, nur ist das endgültige Bodenmuster noch offen. Die Aktie von AMC Entertainment schließlich sendet mehrdeutige Chartsignale, die sich eine erneute Richtungsänderung vorzubehalten scheinen.

Die Wasserstoff-Aktien Nel ASA (NO0010081235) und Plug Power (US72919P2020) bauen auch heute weiter an ihren Bodenmustern. Nel ASA’s Doppelboden auf Stundencandle-Basis ist nun schon seit über 4 Wochen ,,in the making‘‘. Zuletzt sind auf Tagesbasis die Umsätze bei steigenden Kursen gestiegen, was darauf hindeutet, dass die schwachen Hände die Aktie verkauft haben. Abgesehen von neuen Nachrichten scheint die Aktie nun auf einen Aufwärtsimpuls zu warten, der sie über die Nackenlinie des Doppelbodens bei 18,74 NOK hievt. Den Handel in Oslo schloss die Aktie heute mit einem Plus von 2,87 % auf 17,90 NOK.

Anzeige:

Werbebanner Trading SeminarPlug Power dagegen setzt nun nach der Drehung der Impulsdynamik nach Überwinden des Abwärtstrends am 14.05.2021 von oben auf die neue Unterstützungszone bei 28 Dollar auf. Hier ist aber das Bodenmuster noch nicht eindeutig. Denn sollte es ein Doppelboden werden, stünde ein nochmaliger Rückgang unter 24 Dollar an. Etwas wahrscheinlicher sind aber im Moment ein neuer Aufwärtsimpuls und ein Angriff auf den Widerstand vom 08.06.2021 bei 34,38 Dollar. Aktuell liegt die Aktie in New York mit 2,50 % im Plus bei 29 Dollar.

Unterdessen setzt sich die mustertechnisch sehr geordnete Symmetriebildung bei Jinkosolar (US47759T1007) weiter fort. Der kleine Rutsch am vergangenen Freitag und der heutige Anstieg entsprechen dabei gespiegelt der volatilen Bewegung zwischen dem 04.03.2021 und dem 11.03.2021. Folgt man dieser Interpretation, dürfte die Unterstützungszone oberhalb von 36 Dollar halten. Heute geht es in New York bislang 3,37 % auf 40,67 Dollar nach oben.

Bei der Aktie von AMC Entertainment (US00165C1045) stellen sich bei einem Blick auf die kurzfristige Lage aus charttechnischer Sicht langsam einige Sorgenfalten ein. Denn der aktuelle Tagesverlust von 4,74 % auf 56,49 Dollar ist für diese Meme-Aktie nichts Ungewöhnliches. Nur: Nachdem die Entwicklung seit Anfang Juni mit einem Doppelboden auf Stundencandle-Basis kompatibel war, ist es die derzeitige Seitwärtsbewegung langsam nicht mehr. Alternativ könnte die Bodenbildung auch die Form einer umgekehrten S-K-S-Formation haben, was einen erneuten Rückgang implizieren würde, der aber oberhalb von 41,85 Dollar zum Stehen kommen sollte. Wird es das aber nicht, ist ein Doppeltop ebenfalls nicht ausgeschlossen. Das erste Top wäre am 03.06.2021 bei 73 Dollar entstanden und das zweite am vergangenen Freitag bei 64,95 Dollar. Dann würde der erste Bruch der seit dem 25.05.2021 laufenden kurzfristigen Trendlinie das Doppeltop bestätigen. Aber so weit ist es noch nicht. Unterhalb von 51,87 Dollar wird es aber bedeutend schwieriger, die derzeitige Entwicklung noch durchweg positiv zu bewerten!

 

Und was ist das Fazit?

 

Die Aufmerksamkeit der Investoren scheint heute im Aufholen der Freitagsverluste zu liegen, wobei der DJIA und der S&P 500 stärker zulegen als der Nasdaq 100. Entsprechend ruhiger geht es heute im Technologiesektor zu. Mittelfristig bedeutender ist dagegen die Richtungsentscheidung der Indizes, welche offenbleibt.

 

21.06.2021 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)