als .pdf Datei herunterladen

Barrick Gold, Impala Platinum: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 23.08.2020

 

Das Themendepot Edelmetalle korrigierte auch in der abgelaufenen Handelswoche weiter und reagierte damit auf einen fallenden Gold- und Platinpreis. Hingegen konnten der Silber- wie auch der Palladiumpreis im Berichtszeitraum leicht zulegen.

Insgesamt waren die Zeichen am Markt der Edelmetall-Minenaktien wie auch in der Vorwoche weiter auf Konsolidierung gestellt.

Der US-Dollar gewann in der letzten Woche 0,4 %. Der südafrikanische Rand legte gegen den Euro 1,63 % zu, während der australische Dollar wie auch der Schweizer Franken sich gegen den Euro kaum bewegten.

Der Goldpreis verlor gegenüber der Vorwoche leicht um 0,22 %, und Platin ging 2,33 % zurück. Silber gewann hingegen im Wochenvergleich 1,32 %, Palladium sogar 2,39 %.

Das Themendepot Edelmetalle gab im Ergebnis im Wochenvergleich um 0,79 % auf Euro-Basis ab, während es auf Franken-Basis um 0,96 % zurückging. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 legte das Depot auf Euro-Basis um 18,81 % und auf Franken-Basis um 20,94 % zu.

Stärkster Werte im Wochenvergleich war die Aktie von Barrick Gold (CA0679011084). Der Wert konnte gegenüber der Vorwoche um 8,6 % zulegen. Auslöser war die Nachricht, dass der legendäre Investor Warren Buffett, der das Investmentkonglomerat Berkshire Hathaway führt, im Laufe des 2. Quartals 2020 eine bedeutende Position in Goldminen-Aktien aufgebaut hat. Danach kaufte Buffett zwischen Anfang April und Ende Juni 2020 20,9 Mio. Aktien bzw. 1,2 % aller ausstehenden Aktien des kanadischen Goldunternehmens. Der Marktwert der Beteiligung beträgt 565 Mio. US-Dollar.

Den deutlichsten Rückgang erlitt im Wochenvergleich Impala Platinum (ZAE000083648), die im Vergleich zur Vorwoche 5,87 % zurückfielen. Und das, obwohl das Unternehmen in der vergangenen Woche mitteilte, den Gewinn für das Ende Juni beendete Geschäftsjahr mehr als verdreifacht zu haben. Die vollständigen Zahlen für das Gesamtgeschäftsjahr sollen am 03.09.2020 bekannt gegeben werden.

Wir erwarten, dass die Werte des Themendepots Edelmetalle auch weiter sensibel auf die Entwicklung der Edelmetallpreise reagieren werden.

Die Investitionsquote des Themendepots Edelmetalle ging im Berichtszeitraum leicht auf 77,9 % zurück.

 

 

25.08.2020 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de