als .pdf Datei herunterladen

Themendepot Zukunftstechnologien: Wochenkommentar 31.05.2020

Update zum Themendepot Zukunftstechnologien 31.05.2020

 

Auch in der vergangenen Woche setzte sich das freundliche Umfeld an den globalen Aktienmärkten nahtlos fort, so dass  der MSCI World Euro-Index um weitere + 1,5 % stieg. 

Jedoch war ein deutlicher Wandel des anlagestrategischen Marktteilnehmerverhaltens in der Weise zu verzeichnen, dass die Kaufneigung der Anleger erstmals seit längerem wieder von betont konjunkturzyklischen Aktientiteln der “Old Economy” beherrscht wurde (vor allem Industrie-, Automobil-, Stahl-, Chemie-, Luftverkehrs- und Bankentitel). Im Gegensatz dazu wurden klassische, hoch stabile Qualitätswachstumswerte in der letzten Woche weitgehend gemieden, und nun schon lange haussierende Titel des Pharma- und Medizintechnik-Sektors standen gar zumeist unter starkem Gewinnmitnahmedruck (allerdings nur in den USA und Europa, völlig im Gegensatz zu Asien). 

Diese Bevorzugung hoch konjunkturzyklischer Aktien stand allerdings in fast völligem Kontrast zu den in der letzten Woche vorgelegten globalen Wirtschaftsdaten, da lediglich einige Erwartungsindizes (wie z.B. der deutsche IFO-Teilindikator der Geschäftserwartungen oder das Michigan Consumer Sentiment in den USA) die Erwartungen der Wirtschaftsexperten erfüllen konnten. Indikatoren, die das aktuelle Wirtschaftsbild des global weiter am Boden liegenden im Industrieproduktions- wie Handelssektors abbildeten, fielen dagegen durchweg schwächer aus als erwartet, was auf die USA, Europa und Japan gleichermaßen zutraf. 

Obwohl das dominierende Anlegerverhalten, hoch konjunkturzyklische Titel vorübergehend zu bevorzugen, in der letzten Woche angesichts der generell starken Übergewichtung von Qualitätswachstumswerten in unseren Depots nachteilig war, haben wir entsprechend unserer zurückliegenden Ankündigung angesichts des erneuten leichten Chartausbruchs des MSCI World – Indexes die Aktienquoten in unseren Depots zu den jeweiligen Börseneröffnungen am 27.05. weiter auf bis zu rd. 83 % ausgebaut. Die in diesem Zuge neu hinzugekommenen Aktientitel können Sie anhand des verzeichneten Kaufdatums den jeweiligen Depotstrukturübersichten unserer Webseite entnehmen. 

 

Chart: MSCI World Euro - Index (kurzfristig)

 

Chart: MSCI World Euro - Index

 

Aufgrund der zurückliegenden Performancedominanz hoch konjunkturzyklischer Aktien konnte das Themendepot ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN in der letzten Woche mit dem MSCI WORLD Euro – Index nicht mithalten, stieg aber dennoch zumindest um + 0,3 %. Die in Euro berechnete Nettoperformance des Depots (excl. Dividendenzahlungen) beträgt seit dem Auflagedatum 04.05.2020 damit nun + 10,6 %

Durch diese Performanceerzielung konnte das Themendepot ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN den MSCI WORLD Euro – Index trotz der Kürze der Depotauflegung bereits deutlich hinter sich lassen, da sich die zeitgleiche Nettorendite des Indexes bislang lediglich auf + 6,0 % beläuft. 

Performancespitzenreiter des Depots waren in der letzten Woche nahezu exakt gleichauf mit jeweiligen Kurssprüngen um + 13,4 % zum einen die Aktie des größten japanischen Pharmazieherstellers CHUGAI PHARMACEUTICALS (JP3519400000), zum anderen der US-amerikanische Titel von VEEVA SYSTEMS (US9224751084), dem weltführenden Entwickler von Cloud IT-Lösungen speziell für das gesamte globale Gesundheitswesen.  

Letztere Aktie hatten wir vor allem deshalb zur Depotneuaufnahme mit Börseneröffnung am 27.05. ausgewählt, da hier am 28.05. die Veröffentlichung der Quartalszahlen anstand und wir aufgrund des hoch stabilen Geschäftsprofils von Veeva Systems wie auch historisch nahezu durchgängiger Überbietung aller Analystenschätzungen ebenso für das 1. Quartal 2020 fest von einer weiteren Fortsetzung dieses positiven Publikationstrends ausgingen. Die tatsächliche Vorlage exzellenter Quartalszahlen am 28.05. gab uns in dieser Überzeugung, flankiert durch einen prozentual zweistelligen Kurssprung der Aktie, schließlich vollauf Recht. 

Wir werden zur Aktie von VEEVA SYSTEMS daher nun ebenso in Kürze eine eingehende Analyse auf unserer Webseite einstellen, wie dies auch für die Aktie von CHUGAI PHARMACEUTICALS (im Rahmen eines vergleichenden “Börsenduells” gegen den direkten Konkurrenten DAIICHI SANKYO) gilt.

 

 

31.05.2020 - Matthias Reiner - mr@ntg24.de