als .pdf Datei herunterladen

Yamana Gold, Hecla, Coeur Mining, VanEck Vectors Gold Miners ETF: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 10.10.2021

NTG24 - Yamana Gold, Hecla, Coeur Mining, VanEck Vectors Gold Miners ETF: Update Themendepot Edelmetalle

 

In der abgelaufenen Handelswoche kam erst zum Wochenausklang noch einmal Schwung in den Edelmetall-Markt, nachdem schwächer als erwartet ausgefallene US-Arbeitsmarktzahlen vor allem Platin und Palladium beflügelten, während Gold und Silber kaum profitierten. Bitcoin konnte weiter zulegen, und parallel wertete der Schweizer Franken weiter auf. Im Berichtszeitraum konnte die Aktie von Yamana Gold deutlicher zulegen, während jene von Coeur Mining und Hecla Mining leicht abgaben. Da der NYSE Arca Gold Miners-Index stärker zulegte, verringerte sich im Berichtszeitraum die Outperformance des Themendepots Edelmetalle.

Das Themendepot Edelmetalle bewegte sich in der abgelaufenen Berichtswoche nur wenig. Die Divergenz zwischen Euro- und Franken-Performance ergab sich fast vollständig aus der Aufwertung des Franken.

Der US-Dollar gewann im Berichtszeitraum 0,2 % auf 1,15744 Dollar, während der Schweizer Franken gegen den Euro 0,53 % auf 1,07302 Franken je Euro zulegte.

Anzeige:

Werbebanner DenkworkBei den Edelmetallen gab der Goldpreis im Berichtszeitraum 0,2 % auf 1.757,17 Dollar nach, während Silber 0,6 % auf 22,67 Dollar gewann. Platin legte mit einem Wochengewinn von 5,5 % auf 1.029,25 Dollar deutlich stärker zu, bliebt jedoch hinter Palladium zurück, welches 8,3 % auf 2.080,80 Dollar nach oben sprang.

Das Themendepot Edelmetalle ging in der Berichtswoche auf Euro-Basis um 0,01 Prozentpunkte zurück, auf Franken-Basis gab es 0,59 Prozentpunkte ab. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 stieg der Depotwert auf Euro-Basis um 7,34 % und auf Franken-Basis um 9,11 %.

Der VanEck Vectors Gold Miners ETF (IE00BQQP9F84), der den NYSE Arca Gold Miners-Index nachbildet, gewann in der Berichtswoche 4,6 Prozentpunkte zurück. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 verlor er 9,8 %.

Von den Depotwerten konnte in der Berichtswoche die Aktie von Yamana Gold (CA98462Y1007) 5,4 % zulegen, während die Aktien von Hecla Mining (US4227041062) 0,18 % und die von Coeur Mining (US1921085049) 0,48 % nachgaben.

Die Investitionsquote blieb im Berichtszeitraum mit 7,0 % konstant.

 

Was ist das Fazit?

 

Anzeige:

Werbebanner ISIN-WatchlistIn der Berichtswoche reagierten insbesondere Platin und Palladium am Freitag auf die schwächeren US-Arbeitsmarktzahlen, während Gold und Silber in ungewöhnlich unterdrückter Weise nach einem ersten starken Aufwärtsimpuls per saldo kaum Boden gutmachten.

Die technische Lage für die Edelmetalle hat sich jedoch im Berichtszeitraum weiter verbessert, weshalb wir in den kommenden Tagen in Abhängigkeit der jeweiligen charttechnischen Ausgangslage bei den Einzelaktien neue Rück- und Zukäufe in Betracht ziehen.

 

14.10.2021 - Arndt Kümpel

Unterschrift - Arndt Kümpel

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)