als .pdf Datei herunterladen

Hecla Mining, SSR Mining: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 19.07.2020

 

Auch in der vergangenen Handelswoche konnte sich das Themendepot Edelmetalle weiter dynamisch entwickeln und die Entwicklung der zugrunde liegenden Edelmetalle nachzeichnen.

Währungsseitig legte der Euro sowohl gegen den US-Dollar als auch gegen den Schweizer Franken 1,1 % zu. Die in Euro gehaltene Liquiditätsposition legte damit ebenfalls in der Performance-Rechnung in Schweizer Franken um obigen Betrag zu und erklärt damit anteilig die Performance-Divergenz zwischen Euro und Franken in dieser Woche.

Im Wochenverlauf gewann der Goldpreis 11,60 Dollar bzw. 0,64 %, während der Silberpreis 61 US-Cent oder 3,26 % zulegte. Platin kletterte 2,2 % nach oben, und Palladium mit 2,1 % nur etwas weniger.

Im Wochenvergleich gewann das Themendepot Edelmetalle 2,07 % auf Euro-Basis und 3,39 % auf Franken-Basis. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 legte das Depot auf Euro-Basis um 18,13 % und auf Franken-Basis um 20,25 % zu.

Vom starken Silberpreis profitierten erneut die Minenaktien mit signifikantem Silberanteil an der Gesamtförderung.

Stärkster Werte war erneut wie in der Hecla Mining (US4227041062). Die Aktie legte im Zuge des deutlichen Silberanstiegs 13,68 % zu. Abgaben verzeichnete im Wochenvergleich dagegen SSR Mining (CA7847301032). In der vergangenen Woche erhielt das Unternehmen die notwendige Zustimmung der Aktionäre von SSR Mining und Alacer Gold Corp., um mit ihrer Fusion fortzufahren. Der Transaktion, in deren Rahmen alle ausstehenden Alacer-Aktien gegen 0,3246 Aktien von SSR Mining eingetauscht werden, stimmten 99,9% der Alacer-Aktionäre zu. Zudem votierten 96,5% der SSR-Mining-Aktionäre für die Transaktion. Im Wochenvergleich gab die Aktie von SSR Mining 3,16 % ab.

Die Investitionsquote des Themendepots Edelmetalle ist erneut leicht angestiegen und liegt nun bei 78,42 %.

 

 

21.07.2020 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de