als .pdf Datei herunterladen

First Majestic Silver, Anglogold Ashanti: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 25.10.202

 

Das Themendepot Edelmetalle gab auch in der letzten Woche im Zuge seiner andauernden Konsolidierungsphase, nicht zuletzt durch die wieder schwächeren Aktienmärkte, weiter nach.

Der US-Dollar gab im Berichtszeitraum 1,2 % gegen den Euro nach, während der Schweizer Franken gegen den Euro praktisch unverändert notierte. Der südafrikanische Rand gewann ebenfalls weiter gegen den Euro 1 %, während sich der australische Dollar gegen den Euro um 0,37 % abschwächte. Der Anteil der Währungsveränderung an der Änderung des Gesamtdepot-Wertes beträgt in Euro 0,55 Prozentpunkte und in Franken 0,52 Prozentpunkte.

Gold bewegte sich im Berichtszeitraum per saldo kaum und legte im Wochenvergleich minimal um 0,14 % zu. Silber dagegen gewann 1,86 %. Und Platin sprang sogar 4,3 % nach oben, während Palladium 2,86 % höher notierte.

Der Gesamtmarkt der Edelmetallaktien notierte schwächer. Der VanEck Vectors Gold Miners ETF (IE00BQQP9F84), der den NYSE Arca Gold Miners Index nachbildet, notierte im Wochenvergleich 2,54 % niedriger.

Das Themendepot Edelmetalle gab im Berichtszeitraum 2,65 % auf Euro-Basis ab, auf Franken-Basis ging es gleichfalls um 2,65 % zurück. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 legte das Depot dagegen auf Euro-Basis um 14,16 % und auf Franken-Basis um 15,88 % zu.

Stärkster Wert im Wochenvergleich war im Berichtszeitraum die Aktie von First Majestic Silver (CA32076V1031), welche 4,47 % gewannen. Das Unternehmen hatte am 13.10.2020 über die Produktionsdaten für das 3. Quartal 2020 berichtet und wird seine Ertragszahlen am 05.11.2020 veröffentlichen.

Anzeige:

Werbebanner Zürcher BörsenbriefeDeutlich schwächer gingen dagegen die Aktien von Anglogold Ashanti (ZAE000043485) aus der Berichtswoche, in der sie 9,01 % abgaben. Der weltweit drittgrößte Goldproduzent hat zum 01.10.2020 sämtliche Minen in Südafrika an Harmony Gold verkauft. Mit dem Erlös soll die Verschuldung des Konzerns gesenkt werden. Das Unternehmen wird am 02.11.2020 über seinen Geschäftserfolg im 3. Quartal 2020 berichten.

Die Investitionsquote des Themendepots Edelmetalle sank durch den Rückgang des Aktienanteils auf 77,4 % unverändert.

 

27.10.2020 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de