als .pdf Datei herunterladen

Fed-Sitzung lässt Gold unbeeindruckt

FOMC-Mitglieder sprechen sich für Rückführung der Bilanzsumme aus

NTG24 - Fed-Sitzung lässt Gold unbeeindruckt

 

In der letzten Fed-Sitzung sprachen sich Mitglieder für große Zinsschritte (bis zu 50 Basispunkte) aus, falls die Inflation weiter so hoch bleibt.

Mit Blick auf den Ukraine-Krieg sollen die Zinsschritten sollen bewusst kleingehalten werden, aber man schloss größere Schritte bei steigender Inflation nicht aus. Darüber hinaus werden sich die Mitglieder dafür einsetzen, dass die Fed ihre Bilanz um 1,1 Bio. US-Dollar, dies entspricht Anleihen im Wert von 95 Mrd. US-Dollar pro Monat, reduzieren will, laut dem veröffentlichten Sitzungsprotokoll der gestrigen Sitzung. Dies interessierte den Goldpreis herzlich wenig, und so notierte er beinah unverändert bei 1.920 US-Dollar.

 

Wie ist die heutige Kursprognose?

 

Am Dienstag unterschritt als jüngstes Signal der Silberpreis seine seit Februar 2021 laufende und zuvor bereits überwundene Abwärtstrendlinie. Wir berichteten. Daher entschieden wir uns unser taktisches Management des Marktrisikos fortzusetzen und die volle Position in Wheaton Precious Metals zum Eröffnungskurs in New York zu veräußern. Heute tendiert der Silberpreis schwächer. Gold bleibt unverändert und wird sich zwischen 1.917 – 1.946 US-Dollar bewegen. Auch Platin wird heute schwächeln. Wir schätzen, dass der Preis in einer Range von 930 – 987 US-Dollar pendeln wird. Dagegen vermuten wir, dass Palladium leicht steigen wird und zwischen 2.146 – 2.289 US-Dollar notieren wird.

 

07.04.2022 - Christina Daron - cd@ntg24.de

 






Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)