als .pdf Datei herunterladen

Ethereum vor Future-Einführung mit neuem Allzeithoch

CME: Einführung von Ethereum-Futures steht kurz bevor

 

Die Kryptowährung Ethereum hat gestern erstmals die Marke von 1.500 Dollar überschritten und damit ein neues Allzeithoch markiert.

Am letzten Handelstag des Jahres 2020 lag der Kurs noch bei 737,24 Dollar. Damit hat die Kryptowährung in diesem Jahr auf Basis eines Kurses von 1.550,71 mehr als 110 % zugelegt.

 

 

In der kommenden Woche soll nun an der Chicago Mercantile Exchange der Handel mit Ethereum-Futures aufgenommen werden.

Damit wird es für Ethereum-Investoren möglich, sich einfacher gegen Kursschwankungen abzusichern.

Ob die Einführung des Future-Handels nun dazu führt, dass Investoren mit Ethereum-Exposure die Gelegenheit nutzen, um durch einen Future-Verkauf (Short) ihre hohen Gewinne abzusichern, ist offen.

Einen zusätzlichen Anreiz, ein Kryptowährungs-Engagement mit Ethereum zu diversifizieren, ist die hohe relative Besserentwicklung von Ethereum gegenüber Bitcoin.

Wie Chart 2 zeigt, liegt die Performance von Ethereum gegenüber Bitcoin seit Jahresanfang bei mehr als dem Dreifachen!

 

 

Fazit

 

Anzeige:

Werbebanner Zürcher BörsenbriefeDie aktuelle Entwicklung des Ethereum-Preises dürfte weiter Momentum-Investoren anziehen, da das neue Allzeithoch wohl am Freitag auch auf Wochencandle-Basis bestätigt wird. Daneben ist die nun deutlich höhere Marktkapitalisierung auch ein Signal an institutionelle Investoren, welche ein Engagement in Bitcoin diversifizieren wollen. An der Liquidität liegt es immer weniger: Der Marktwert aller Kryptowährungen hatte im vergangenen Monat bereits die Marke von 1 Billion Dollar überschritten.

Dass nun mit der Einführung von Future-Kontrakten an der CME das Risikomanagement in der drittgrößten Kryptowährung deutlich erleichtert wird, dürfte die Attraktivität als Investment zusätzlich erhöhen.

 

04.02.2021 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de

 






Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)