als .pdf Datei herunterladen

NTG24 AKTIEN KONSERVATIV: W.R. BERKLEY - Führender globaler Sach- und Unfall-Versicherer mit hervorragender Geschäfts- und Chartdynamik

Bericht zur Börsenwoche 15.08. – 19.08.

NTG24 - NTG24 AKTIEN KONSERVATIV: W.R. BERKLEY - Führender globaler Sach- und Unfall-Versicherer mit hervorragender Geschäfts- und Chartdynamik

 

Innerhalb des in der letzten Woche auf EURO-Währungsbasis mit + 2,3 % weit stärker als der MSCI WORLD (Euro)-Index (+ 0,3 %) zulegenden Aktienportfolios des Strategiedepots / Wikifolio-Zertifikats NTG24 AKTIEN KONSERVATIV stellte gerade auch die international seit Jahren zu den wachstumsstärksten Erst- und Rückversicherern auf dem Gebiet von Unfall- und Schadensregulierungen zählende US-amerikanische W.R. Berkley Corp. ihre historisch entsprechend ausgeprägte Geschäfts- und Aktienchartdynamik einmal mehr unter Beweis und schnellte im Wochenverlauf bereits auf US-Dollarbasis um + 4,0 %, d.h. in Euro-Umrechnung (in der letzten Woche weiterer Einbruch um - 2,2 % gegen den Greenback) sogar um + 6,2 % in die Höhe.

Innerhalb des am 26.02.2019 aufgelegten Strategiedepots Aktien Konservativ verzeichnete die Aktie von W.R. BERKLEY (US0844231029) seit ihrer Erstaufnahme am 31.01.22 somit auf lokaler US Dollar-Basis per 19.08. bereits eine stattliche Kursperformance von + 21,7 %, was in Euro-Umrechnung sogar einer Performance von + 30,0 % entsprach. Auch in dem am 03.02.2022 initiierten Wikifolio NTG24 AKTIEN KONSERVATIV erzielte die Aktie von W.R. Berkley bis zum 19.08. eine sehr erfreuliche Performance von + 26,3 %.

Anzeige:

Werbebanner WikifolioDie 1967 gegründete W.R. Berkley Corp. (Hauptsitz in Greenwich / US-Bundesstaat Connecticut; aktuelle Aktienmarktkapitalisierung 17,6 Mrd. USD) betätigt sich grundsätzlich in 2 Geschäftsfeldern, und zwar dem Ende 2021 ca. 87 % des Prämienaufkommens ausmachenden kompletten Schadens- und Unfall-Erstversicherungs-Geschäft (Segmente: Unfall-, Kranken-, Berufshaftpflicht-, Berufsunfähigkeits-, Pensionsvorsorge-, Energie-, Kfz-, Schiffs-, Reise-, Hausrat-, Feuer- und allgemeine Gewerbe-Versicherungen) wie auch dem Ende 2021 ca. 13 % der Prämieneinnahmen beisteuernden Rückversicherungsgeschäft der gleichen Zweige, das im Rückversicherungsmetier - anders als das fast ausschließlich auf die USA beschränkte Erstversicherungsgeschäft - jedoch praktisch vollständig global ausgerichtet ist und hierin auch die Regionen Mittel-, Südamerika und Kanada, Kontinentaleuropa und Großbritannien, weite Teile des asiatisch-pazifischen Raums sowie Südafrika voll mit einschließt.

In dieser schon seit Jahrzehnten sowohl in der regionalen Geschäftsstruktur wie auch den versicherungstechnischen Portfoliorisiken hoch ausgewogen und somit dauerhaft sehr ertragsstetig ausgestalteten Versicherungsdomäne gelang W.R. Berkley von in den letzten 13 Jahren von 2009 – 2021 in einer herausragenden, lückenlosen Umsatzsteigerungskontinuität um insgesamt + 113 % gleichzeitig eine kaum weniger stetige, aber umso dynamischere Nettogewinnexplosion um + 231 %, was in 2021 zugleich auch zu einer hervorragenden neuen Rekord-Nettomarge von 21,4 % führte.

Auch im gesamten 1. Halbjahr 2022 konnte W.R. Berkley ihren überaus berechenbaren Wachstumstrend mit einer exzellenten Dynamik beibehalten, indem bei einer hervorragenden weiteren Ausweitung der Nettoprämieneinnahmen gegenüber dem Vorjahr um + 17,3 % der gesamte Konzernumsatz um + 21,9 % gesteigert wurde und der Nettogewinn dank einer auch weiterhin strikten operativen Kostenkontrolle wie auch erneut nur unterdurchschnittlich steigender Schadenskompensationsverpflichtungen (= weiter rückläufige sog. „combined ratio“) gleich um + 65 % in die Höhe schnellte.

Anzeige:

Banner TradingView

 

Die bereits seit dem 10.06. und auch weiter trotz der glänzenden Halbjahreszahlen-Vorlage am 21.7. in der Spitze gegenüber dem Rekordhoch um - 16 % eingetretene Aktienkorrektur stellt in diesem ungebrochenen Geschäftsboom von W.R. Berkley und einer dennoch bei einem KGV (2024e) von gerade einmal nur rd. 12 liegenden Aktienbewertung in unseren Augen nun erneut eine erstklassige kurz- wie längerfristige Kaufgelegenheit dar, womit auch das derzeit immerhin um + 13 % höhere Analysten-Konsenskursziel von rd. 75 USD vollauf korrespondiert.

 

Chart: W.R. BERKLEY gegen MSCI WORLD-Index (in US-Dollar)

 

W.R. BERKLEY gegen MSCI WORLD-Index auf TradingView

 

25.08.2022 - Matthias Reiner

Unterschrift - Matthias Reiner

 

Anzeige:

Seit 18.05.2022 wurde durch den Emittenten Lang & Schwarz unter der ISIN DE000LS9TGJ3 mit Marktzulassung in Deutschland das Zertifikat auf das Wikifolio NTG24 AKTIEN KONSERVATIV aufgelegt, welches auf dem am 26.02.2019 ins Leben gerufenen gleichnamigen Strategiedepot von NTG24 basiert. Sämtliche Informationen zum Anlageprofil dieses Wikifolios und den technischen Handelsmerkmalen des Zertifikats finden Sie hier.

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)