als .pdf Datei herunterladen

Impala Platinum, Anglo American Platinum, First Majestic Silver, Hecla Mining: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 05.12.2021

NTG24 - Impala Platinum, Anglo American Platinum, First Majestic Silver, Hecla Mining: Update Themendepot Edelmetalle

 

Das Themendepot Edelmetalle tendierte in der abgelaufenen Handelswoche leicht schwächer. Weiter zurückgehende Kurse von Gold, Silber und Platin drückten auf das Sentiment bei den Edelmetall-Minenaktien. Hinzu kam ein anhaltend starker Schweizer Franken. Der südafrikanische Rand konnte sich dagegen teilweise von seinen Vorwochenverlusten erholen. Im Berichtszeitraum konnten sich die Aktien von Impala Platinum und Anglo American Platinum am stärksten erholen, während die Titel von Hecla Mining und First Majestic Silver an deutlichsten nachgaben.

Das Themendepot Edelmetalle verzeichnete in der Berichtswoche einen weiteren, wenn auch deutlich schwächeren Rückgang als in der Vorwoche. Der weiter bestehende Abwärtstrend bei Gold, Silber und Platin belastete die Minenaktien, hinzu kam eine weiterhin deutlich erhöhte Risikoaversion vieler Anleger, da die Auswirkungen der neuen Omikron-Variante des Corona-Virus noch nicht hinreichend zu erkennen sind.

Anzeige:

Werbebanner ClaudemusDer US-Dollar blieb in der Berichtswoche mit 1,13109 Dollar praktisch auf dem Niveau der Vorwoche. Der Schweizer Franken gewann jedoch gegen den Euro weiter an Wert und legte 0,6 % auf 1,0378 Franken zu. Dieser Aufwertungseffekt erklärt praktisch die gesamte Performancedifferenz zwischen der Entwicklung in Euro und in Schweizer Franken in dieser Woche. Der südafrikanische Rand konnte sich nach seinem deutlichen Vorwochenverlust wieder etwas erholen und gewann 1,3 % auf 18,18928 Rand je Euro.

Die Edelmetalle tendierten überwiegend schwächer, und auch die charttechnische Lage spitzte sich weite zu. Gold verlor in der Berichtswoche 0,5 % auf 1.783,80 Dollar, und Silber fiel 2,7 % auf 22,55 Dollar. Platin gab 2,5 % auf 927,10 Dollar nach, während Palladium 3,6 % auf 1.805,66 Dollar zulegen konnte.

Das Themendepot Edelmetalle gab in der Berichtswoche auf Euro-Basis um 0,72 Prozentpunkte nach, auf Franken-Basis betrug der Rückgang 1,33 Prozentpunkte. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 stieg der Depotwert auf Euro-Basis um 1,58 % und auf Franken-Basis ging er um 0,14 % zurück.

Der VanEck Vectors Gold Miners ETF (IE00BQQP9F84), der den NYSE Arca Gold Miners-Index nachbildet, gab in der Berichtswoche 4,4 Prozentpunkte ab. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 verlor er 9,7 %.

Unter den Depotwerten erholten sich die südafrikanischen Platinminen am stärksten. Impala Platinum (ZAE000083648) sprang 21,05 % nach oben, und Anglo American Platinum (ZAE000013181) gewann 12,7 %. Am deutlichsten war dagegen der Rückgang bei den Titeln von First Majestic Silver (CA32076V1031), die 8,9 % abgaben, und Hecla Mining (US4227041062), die im Wochenvergleich 8,24 % tiefer schlossen. Die Stoppkurse von Hecla Mining und Yamana Gold wurden im Berichtszeitraum leicht angepasst.

Der Investitionsgrad fiel im Berichtszeitraum von 70,8 % auf 70,6 %.

 

Was ist das Fazit?

 

Anzeige:

Werbebanner ISIN-WatchlistDas Themendepot Edelmetalle gab zwar in der Berichtswoche erneut nach und rutsche auch in der Gesamtperformance seit Laufzeitbeginn auf Schweizer-Franken-Basis leicht ins Minus. Allerdings machten sich die überverkaufte Marktlage vieler Depotwerte und die Liquiditätsposition von knapp 30 % positiv in der relativen Wertentwicklung gegenüber dem Gesamtmarkt bemerkbar.

Die derzeitig instabile charttechnische Lage der Edelmetalle bleibt aber auch weiterhin ein Risiko für das Themendepot Edelmetalle. Hinzu kommt das anhaltende Performance-Risiko eines weiter aufwertenden Schweizer Franken.

Wir sehen uns mit der aktuellen Titelaufstellung jedoch sowohl risikoseitig wie auch chancenseitig gut aufgestellt. Wir werden das Themendepot weiter chancenorientiert und risikobewusst positionieren und dabei auf die mittelfristige Wertentwicklung fokussieren.

 

07.12.2021 - Arndt Kümpel

Unterschrift - Arndt Kümpel

 

Anzeige:

Sie möchten Aktien aus diesem Artikel einfach, schnell und professionell handeln?


Erledigen Sie Ihre Aktiengeschäfte besser mit einem Depot über LYNX. Als renommierter Aktien-Broker ermöglichen wir Ihnen einen günstigen Aktienhandel direkt an den Heimatbörsen.

Informieren Sie sich hier über den Aktien-Broker LYNX.


Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)