als .pdf Datei herunterladen

SSR Mining, Wheaton Precious Metals, Hecla Mining, Impala Platinum: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 04.07.2021

NTG24 - SSR Mining, Wheaton Precious Metals, Hecla Mining, Impala Platinum: Update Themendepot Edelmetalle

 

Die Edelmetalle entwickelten sich in der abgelaufenen Handelswoche mit Ausnahme von Platin freundlich. Währungsseitig gab ein etwas stärkerer US-Dollar dem Themendepot Edelmetalle etwas Unterstützung. Bei den Einzelwerten lagen die Veränderungen in relativ engen Spannen, wobei die Aktien von SSR Mining und Wheaton Precious Metals deutlicher zulegen konnten und die Aktien von Hecla Mining und Impala Platinum schwächer tendierten.

In der abgelaufenen Handelswoche konnte das Themendepot Edelmetalle trotz eines erstarkenden US-Dollars wieder leicht zulegen. Die Renditen 10-jähriger öffentlicher Anleihen in den USA und Deutschland gaben die Gewinne der Vorwoche wieder ab, und die großen Aktienindizes in den USA tendierten freundlich.

Bei den Währungen konnte der US-Dollar gegen den Euro im Wochenvergleich 0,6 % auf 1,1864 Dollar zulegen, und auch der Schweizer Franken gewann 0,2 % auf 1,09216 Franken je Euro. Der südafrikanische Rand verharrte dagegen mit 16,8934 auf der Stelle.

Anzeige:

Werbebanner Trading SeminarDie Entwicklung bei den Edelmetallen verlief erneut divergent. Während Gold 0,3 % auf 1.787,45 Dollar zulegte und Silber 1,3 % auf 26,46 Dollar stieg, gab Platin 1,4 % auf 1.093,30 Dollar ab. Wochengewinner war schließlich Palladium mit einem Zuwachs von 5,6 % auf 2.790,35 Dollar.

Das Themendepot Edelmetalle gewann in der Berichtswoche auf Euro-Basis 0,52 %, auf Franken-Basis betrug der Zuwachs 0,3 %. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 stieg der Depotwert auf Euro-Basis um 17,03 % und auf Franken-Basis um 21,08 %.

Der VanEck Vectors Gold Miners ETF (IE00BQQP9F84), der den NYSE Arca Gold Miners-Index nachbildet, gewann parallel in der Berichtswoche 0,2 %.

Am deutlichsten zulegen konnten in der Berichtswoche SSR Mining (CA7847301032) und Wheaton Precious Metals (CA9628791027), die 2,11 % respektive 1,66 % zulegten. Schwächer tendierten dagegen die Aktien von Hecla Mining (US4227041062) und Impala Platinum (ZAE000083648), die 1,71 % und 0,48 % abgaben.

Die Investitionsquote des Themendepots stieg in der Berichtswoche minimal von 70,8 % auf 70,9 %.

 

Was ist das Fazit?

 

Auch in der abgelaufenen Handelswoche konnte sich das Themendepot Edelmetalle weiter stabilisieren. Die charttechnische Ausgangslage bei den Edelmetallen wie auch bei den Edelmetall-Minenaktien insgesamt ist jedoch zumindest kurzfristig bestenfalls als durchwachsen zu bezeichnen. Vor diesem Hintergrund sehen wir uns mit einer Liquidität von knapp 30 % aus der Chance-Risiko-Perspektive gut positioniert.

 

04.07.2021 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de

 









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)