als .pdf Datei herunterladen

Newmont, Yamana Gold, Northam Platinum, Anglo American Platinum: Update Themendepot Edelmetalle

Update zum Themendepot Edelmetalle 27.03.2022

NTG24 - Newmont, Yamana Gold, Northam Platinum, Anglo American Platinum: Update Themendepot Edelmetalle

 

In der vergangenen Handelswoche reagierten die Kapitalmärkte auf die weiter steil steigenden Zinsen, was auch das Sentiment bei den Edelmetallen beeinflusste. Die Aktienmärkte tendierten uneinheitlich, und auch bei den Edelmetallen divergierten die Kurse. So legten Gold und Silber zu, während Platin und Palladium nachgaben. Bei den Währungen zeigten sich sowohl der US-Dollar wie auch der Schweizer Franken gegen den Euro fest. Sehr fest tendierte auch der südafrikanische Rand gegen die Gemeinschaftswährung. Im Themendepot Edelmetalle konnten im Berichtszeitraum die Goldaktien Newmont und Yamana Gold am deutlichsten zulegen, während die Platinaktien Northam Platinum und Anglo American Platinum am stärksten abgaben.

Die abgelaufene Handelswoche stand an den Märkten verstärkt im Zeichen der weiter steil ansteigenden langfristigen Zinsen. Die Rendite der 10-jährigen US-Treasury stieg gegenüber der Vorwoche von 2,147 % im auf 2,491 %, und die Rendite der 10-jährigen deutschen Bundesanleihe legte deutlich von 0,363 % auf 0,591 % zu.

Anzeige:

Werbebanner EMH PM TradeDas Themendepot Edelmetalle konnte in der Berichtswoche per saldo wieder zulegen, wobei auch diesmal die Performance in Schweizer Franken von dessen relativer Stärke zum Euro gebremst wurde. Dafür hatte der Depotwert Rückenwind durch den festen US-Dollar und einen sehr festen südafrikanischen Rand. Der Währungseinfluss war in der vergangenen Woche vergleichsweise hoch.

Im Berichtszeitraum legte der US-Dollar 0,6 % auf 1,09847 Dollar je Euro zu, und der Schweizer Franken gewann 0,7 % auf 1,02197 Franken. Der südafrikanische Rand schließlich sprang gegen den Euro um 3,5 % auf 15,974 Rand nach oben.

Die Edelmetalle zeigten sich uneinheitlich. Während Gold im Wochenvergleich 1,9 % auf 1958,02 Dollar zulegte und Silber 2,2 % auf 25,53 Dollar gewann, verlor Platin 2,2 % auf 1.007,83 Dollar und Palladium sogar 5,6 % auf 2.344,84 Dollar.

Das Themendepot Edelmetalle gewann in der Berichtswoche auf Euro-Basis um 1,58 Prozentpunkte, auf Franken-Basis ergibt sich ein Zuwachs von 0,63 Prozentpunkten. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 stieg der Depotwert auf Euro-Basis um 26,85 % und auf Franken-Basis um 22,81 %.

Der VanEck Vectors Gold Miners ETF (IE00BQQP9F84), der den NYSE Arca Gold Miners-Index nachbildet, legte in der Berichtswoche 4 Prozentpunkte zu. Gegenüber dem Startzeitpunkt am 04.05.2020 legte er 13,9 % zu.

Bei den Einzelwerten gewannen im Wochenvergleich die Aktien von Newmont (US6516391066) mit 6,75 % und Yamana Gold (CA98462Y1007) mit 5,59 % am deutlichsten, während die Aktien von Northam Platinum (ZAE000298253) mit 12,44 % und Anglo American Platinum (ZAE000013181) mit 4,73 % am stärksten nachgaben.

Der Investitionsgrad stieg in der Berichtswoche minimal von 92,2 % auf 92,3 %.

 

Was ist das Fazit?

 

Anzeige:

Werbebanner ISIN-WatchlistDie Berichtswoche profitierte das Themendepot Edelmetalle vom Rückenwind des US-Dollars und vor allem des südafrikanischen Rands.

Die charttechnische Situation der Edelmetalle bleibt aber kurzfristig ambivalent. Der Schwerpunkt liegt deshalb derzeit auf dem Risikomanagement der Anlagen. Zur Steuerung des Marktrisikos behalten wir uns weiterhin auch kurzfristige Verkäufe vor. Gleichwohl besitzen die Edelmetall-Minenaktien mittelfristig viel Potenzial!

 

29.03.2022 - Arndt Kümpel

Unterschrift - Arndt Kümpel

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)