als .pdf Datei herunterladen

Kein Halten für BioNTech / Pfizer und Moderna + Gewinnmitnahmen bei den Depots

Neues Rekordhoch im MSCI World (Euro)-Index? Entscheidung in kommender Woche!

NTG24 - Kein Halten für BioNTech / Pfizer und Moderna + Gewinnmitnahmen bei den Depots

 

Auch weiterhin kannten die internationalen Aktienbörsen in der letzten Woche im Umfeld weltweit fortgesetzter Corona-Impfungen mit den Vakzinen von PFIZER/BIONTECH und (wo bereits zugelassen) auch von MODERNA kein Halten.

Von politischer Seite wurde die fortgesetzte Hausse-Stimmung der Aktienmärkte außerdem ebenso auch durch den zurückliegenden Abschluss des BREXIT-Handelsvertrags zwischen Großbritannien und der EU, die für den 20.01. terminierte Vereidigung von Joe Biden als neuer US-Präsident sowie die nun ab dem 11.01. durch die Demokraten in ihrer House- und Congress-Mehrheit angekündigte Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen den scheidenden US-Präsidenten Trump (mit zusätzlicher Sperre für alle künftigen Regierungsämter, d.h. also auch für eine mögliche erneute Präsidentschaftskandidatur in 2024) beflügelt.

In diesem Zuge gewann der MSCI World (Euro)-Index in der letzten Woche weitere + 2,2 % hinzu, und steht damit aktuell nur noch kaum mehr relevante 1,6 Punkte unter seinem historischen Allzeithoch vom 19.02.2020 (siehe nachstehenden Chart).

 

Chart: MSCI World (Euro)-Index seit Ende 2014

 

 

Allerdings hat sich in diesem Zuge natürlich auch die historisch weiterhin überaus ambitionierte Bewertungslage des MSCI World-Indexes weiterhin in keiner Weise entspannt, wo sich das KGV (2021e) von aktuell 21,0 gegenwärtig unverändert auf dem höchsten Stand seit Anfang 2002 befindet.

Wir haben dies daher zum Anlass genommen, auf der Aktienschluss- bzw. Fondskursbasis vom Freitag, d. 08.01.2021 in den schwergewichtigsten Positionen unserer seit Monaten zunehmend stärksten Outperformance-Depots AKTIEN SPEKULATIV und ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN folgende Teil-Gewinnmitnahmen zu tätigen:

 

Strategiedepot AKTIEN SPEKULATIV

 

- 110 St. SOLARIA ENERGIA Y MEDIO AMBIENTE (ES0165386014) @ 26,76 EUR

- 17 St. EVOLUTION GAMING GROUP AB (SE0012673267) @ 810,60 SEK

- 5 St. ATOSS SOFTWARE AG (DE0005104400) @ 157,00 EUR

 

Themendepot ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN

 

- 11 St. BIT GLOBAL INTERNET LEADERS 30 R III (DE000A2N8143) @ 314,68 EUR

- 3000 St. XINYI SOLAR HOLDINGS (KYG9829N1025) @ 22,10 HKD

- 10 St. EVOLUTION GAMING GROUP AB (SE0012673267) @ 810,60 SEK

- 85 St. ENCAVIS AG (DE0006095003) @ 25,20 EUR

- 15 St. AMERESCO (US02361E1082) @ 61,28 USD

 

Durch diese Teil-Gewinnmitnahmen erhöht sich die Liquiditätsquote des Themendepots ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN vorübergehend auf 16,3 %, im Strategiedepot AKTIEN SPEKULATIV auf 14,2 %.

Anzeige:

Werbebanner Zürcher BörsenbriefeWir werden über die Verwendung dieser kurzfristig erhöhten Liquidität beider Depots voraussichtlich am kommenden Wochenende (16./17.01.) entscheiden und Sie hierüber entsprechend in Kenntnis setzen.

In den Strategiedepots AKTIEN KONSERVATIV und VERMÖGENSSTREUUNG (in letzterem erfolgte mit Hongkonger Markteröffnung am 04.01. außerdem die Reinvestition des Verkaufserlöses der TENCENT HOLDING in die Aktie des größten asiatischen Sportmode-Ausrüsters ANTA SPORTS / KYG040111059) halten wir dagegen die Beibehaltung der gegenwärtigen Liquiditäts-Quoten von jeweils nur rd. 10 % aufgrund der bereits generell defensiveren und riskoaverseren Titelauswahl dieser Depots auch weiterhin für vollauf angemessen und vertretbar.

 

10.01.2021 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie Aktien-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)