als .pdf Datei herunterladen

BYD mit Hoffnung, Barrick Gold stark, Tesla und Jinkosolar schwächer

Wie weit geht die Divergenz von Einzelwerten zum Index?

NTG24 - BYD mit Hoffnung, Barrick Gold stark, Tesla und Jinkosolar schwächer

 

Während die Aktienindizes weiter an ihrer Richtungsentscheidung arbeiten, geht die Entwicklung bei den Einzelwerten weiter auseinander. Edelmetall-Minenaktien können von den steigenden Preisen der Edelmetalle profitieren, während die Technologieaktien weiter im Korrekturmodus verharren.

Die Verarbeitung der letzten Inflationszahlen ist in den USA voll im Gange, aber noch nicht beendet. Während der Dow Jones Industrial noch zwischen seinen Trendlinien hängt, aber auch nicht viel Energie für einen neuen Ausbruch nach oben braucht, ist der Nasdaq 100 noch bei der Konsolidierung.

Und während die Aktienindizes erkennbare Mühe haben, derzeit weiter zuzulegen, ist bei den Einzelwerten die Divergenz deutlich höher.

Unter den Autowerten machte BYD (CNE100000296) heute einen neuen Anlauf, einen Boden zu bilden. Die Aktie gewann in Hongkong 6,33 % auf 152,90 HKD und kratzte dabei schon einmal an ihrem steilen, seit dem 18.02.2021 laufenden Abwärtstrend. Zwar braucht es bei der derzeitigen überverkauften Lage auch nicht viel für einen kleinen Sprung, aber dieser ist etwa schon ein Unterschied zu anderen Titeln, bei denen das Sentiment noch eine weitergehende Erholung verhindert. Aus dieser Sicht ist der heutige Anstieg ein Hoffnungszeichen.

Konkurrent Tesla (US88160R1014) entwickelt sich dagegen heute in die entgegengesetzte Richtung. Die Kommentare von Elon Musk zu Bitcoin drücken auf die Stimmung und die Schwäche der Kryptowährung auf den Wert der millionenschweren Investments in Bitcoin durch Tesla’s Treasury. Aktuell gibt die Aktie 3,72 % nach, während Bitcoin 6,9 % auf 43.097 Dollar verliert. Der Titel steht nun wieder vor seiner wichtigen Unterstützungszone bei 560 Dollar, darunter liegt bei ca. 535 Dollar eine wichtige dynamische Unterstützung in Form einer mittelfristigen Trendlinie.

Ebenfalls schwächer notiert heute in New York die Aktie von Jinkosolar (US47759T1007). Sie gibt aktuell 4,42 % auf 30,08 Dollar ab, gibt aber auf Stundencandle-Basis Grund zur Hoffnung. Denn da ist eine kurzfristige Bodenbildung erkennbar, die dem charttechnisch ziemlich ausgebombten Titel die Chance auf eine größere Erholung, wenn nicht sogar einen kleinen Trendwechsel bieten könnte. Dieser sollte sich im Übrigen auch langsam einstellen, denn auf dem aktuellen Kursniveau sind einige statische Unterstützung kurzfristig unterschritten, die langfristig halten sollten. Eine baldige Drehung vergrößert deshalb die charttechnischen Chancen, dass es sich trotz der herben Korrektur immer noch um einen Aufwärtstrend handelt.

Rückenwind hat dagegen heute die Aktie von Barrick Gold (CA0679011084). Sie kann aktuell 4,83 % auf 25,18 Dollar zulegen und springt damit über ihren Widerstand von 24,95 Dollar vom 05.01.2021. Ein Ende der Korrektur rückt damit in charttechnisch greifbare Nähe. Der nächste statische Widerstand wartet erst bei rund 28 Dollar. Sollten Gold und Silber weiter zulegen, kann es hier schnell gehen!

 

Und was ist das Fazit?

 

Die Einzelwerte zeigen deutliche relative Stärke gegen den Index, wobei auch die Branchenzugehörigkeit eine Rolle spielt. Edelmetall-Aktien sehen interessant aus, aber auch die Elektroauto-Aktien könnten an Attraktivität gewinnen, wenn der Korrekturboden erst einmal erreicht ist.

 

17.05.2021 - Arndt Kümpel - ak@ntg24.de

 

Wenn Sie bei weiteren Nachrichten und Analysen zu einem in diesem Artikel genannten Wert oder Unternehmen informiert werden möchten, können Sie unsere kostenfreie ISIN-Watchlist nutzen.









Ihre Bewertung, Kommentar oder Frage an den Redakteur


Bitte geben Sie die Anzahl der unten gezeigten Eurozeichen in das Feld ein.
>

 



Bewertungen, Kommentare und Fragen an den Redakteur

 

 

Haftungsausschluss - Die EMH News AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Empfehlungen sowie für Produktbeschreibungen, Preisangaben, Druckfehler und technische Änderungen. (Ausführlicher Disclaimer)